La ligne Moutier-Soleure est sauvée

Les sections de l’ATE de Berne, du Jura, de Soleure et des deux Bâle sont ravies de la décision de l’Office fédéral des transports d’assainir le tunnel du Weissenstein garantissant ainsi le maintien de la ligne Moutier-Soleure.

Solothurn-Moutier-Bahn bleibt

Die VCS-Sektionen Bern, Solothurn, beider Basel und Jura freuen sich über den Entscheid des Bundesamtes für Verkehr BAV, den Weissensteintunnel zu sanieren und damit die Solothurn-Moutier-Bahn SMB zu erhalten.

Beschwerde ans Bundesgericht

Die kantonale Vereinigung gegen Fluglärm VgF und der VCS Kanton Bern fordern in einer Beschwerde ans Bundesgericht im Zusammenhang mit der durch die Vorinstanzen genehmigten 4. Ausbauetappe ein Schallschutzkonzept.

Vernehmlassung zur Änderung des kantonalen Energiegesetzes

Der VCS hat verschiedentlich bei kommunalen Projekten die Schaffung einer ressourcenschonenden Planungsgrundlage gefordert, die sich an der 2000-Watt Gesellschaft orientiert. Mit der vorliegenden Teilrevision des KEnG findet diese Anpassung nun statt.

Mitwirkung Polizeigesetz

Mit Freude nehmen der VCS Sektion Bern und Pro Velo Kanton Bern zur Kenntnis, dass im revidierten Polizeigesetz der bewährte Verkehrskundeunterricht durch ausgebildete Instruktorinnen und Instruktoren gesetzlich verankert wird

Flughafen Bern: Beschwerde teilweise gutgeheissen

Das Urteil Bundesverwaltungsgericht zur Beschwerde gegen die Genehmigung des neuen Betriebsreglements und gegen die Plangenehmigung für die 4. Ausbauetappe ist gefallen.

Trottispass mit Bus alpin

Bequem und umweltfreundlich zum Trottispass – dies ist während der Sommersaison 2016 gleich in zwei Bus alpin-Regionen möglich.

Stellungnahme zur Steuerstrategie

Der VCS Kanton Bern fordert in seiner Stellungnahme zur kantonalen Steuerstrategie den Regierungsrat auf, unabhängig von der Steuergesetzrevision eine Revision der Motorfahrzeugsteuer vorzubereiten, die die dringend nötige ökologische Verkehrswende vorantreibt.

Regionale Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzepte

Die Regionalen Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzepte (RGSK) werden im Kanton Bern alle vier Jahre aktualisiert.

kantonale Vernehmlassungen

Der VCS Bern beteiligte sich an den zwei kantonalen Vernehmlassungen zum Steuergesetz und zum Baugesetz.

autoarmes und autofreies Wohnen

Schwepunktthema der VCS Sektion Bern ist 2014 das autoarme und autofreie Wohnen.

velophone.ch - die Meldeplattform

Mit velophone.ch erhalten Velofahrende eine Plattform, über die sie Probleme auf den Veloverkehrswegen direkt bei der zuständigen Stelle melden können.

Regio-News

Der VCS VERKEHRt ganz in Ihrer Nähe. Das VCS-Magazin informiert Sie viermal jährlich über die Aktivitäten des VCS Kanton Bern und seiner vier Regionalgruppen.

Verkehrsberatung

Haben Sie eine Verkehrs-Problem in Ihrem Dorf, Ihrem Quartier? Die VCS-Sektion Bern kann Ihnen weiterhelfen. Wir vermitteln Ihnen den Kontakt zu einem Verkehrsplaner in Ihrer Region. Die Beratung soll Hilfe zur Selbsthilfe anbieten und fachliches Know-How vermitteln.

Agenda VCS Kanton Bern

Was - wann - wo? Hier finden Sie die aktuellen Daten des VCS Kanton Bern.

 

Dossier

Hier finden Sie vielfältige Informationen zu Themen wie Schulweg, Feinstaub und anderen, die uns im VCS Kanton Bern beschäftigen.